Beantragung und Verlängerung DSV-Card

DSV-Card

DSV Card (Muster)

DSV Card (Muster)

Nach der Teilnahme an einer Aus- bzw. Fortbildung im Landesskiverband oder beim Deutschen Skiverband kann die Ausstellung der DSV Card über den DSV Card- und Lizenzservice erfolgen.
Du kannst die Ausstellung/Verlängerung direkt über das Online-Formular beantragen oder Du lädst Dir den Antrag herunter und sendest Ihn per Post, Mail oder Fax an den DSV CARD- und Lizenzservice. Bitte beachte, dass Du alle erforderlichen Angaben auf dem Formular ausfüllst. Anderenfalls verzögert sich die Ausstellung.

Die Gültigkeit der DSV Card für die DSV Ski- und Snowboardlehrerschule ist wie folgt geregelt:

  • Grundstufe/Instructor: zweitägige Fortbildung/zweijährige Gültigkeit und dreitägige Fortbildung/dreijährige Gültigkeit
  • Ski- und Snowboardlehrer: zweijährige Gültigkeit unabhängig von der Dauer der Aus- und Fortbildungsmaßnahme

Kontakt

DSV-Card- und Lizenz-Service
Hubertusstr. 1, 82152 Planegg
Tel: 089-85790-450, Fax: 089-85790-451
e-Mail: card-lizenz@ski-online.de

Vorteile

Es hält für alle DSV-Trainer, Ski- und Snowboardlehrer folgende Vorteile bereit:

  1. Die DSV-Card ist im DSV der anerkannte offizielle Ausweis der DSV-Trainer und DSV-Skilehrer.
  2. Die DSV-Card mit IVSI-Marke sichert die internationale Anerkennung und Vergleichbarkeit der im DSV absolvierten Trainer- und Skilehrerausbildung.
  3. Die DSV-Card mit IVSI-Marke sichert in vielen Skigebieten vergünstige Liftpreise für Instruktoren, Skilehrer und Trainer. In einigen Skigebieten gibt es Vergünstigungen auch für die DSV-Card-Grundstufe.

Antragsvarianten

Für die Übungsleiter, Skilehrer und Trainer, die bereits vom DSV-Card-Service erfasst sind und eine DSV-Card besitzen, halten wir folgende Antragsvarianten bereit:

DSV-Card

  1. Erstausstellung / Leistungspaket € 50.00
  2. Erwerb einer DSV-Zweitcard nach bestandener Prüfung für eine zweite Disziplin oder als Ersatzkarte bei Verlust € 18,00
  3. Verlängerung der DSV-Card nach erfolgreicher Fortbildung € 15,00
  4. Neue DSV-Card mit neuer Ausbildungsstufe nach bestandener Prüfung für eine höhere Ausbildungsstufe € 15,00

Antragstellung beim DSV-Card- und -Lizenz-Service

Ab sofort kann die DSV-Card  im Leistungspaket und in den verschiedenen oben aufgeführten Formen nur noch auf persönlichen Antrag (Antragsformular im Internet) oder online beim DSV-Card- und -Lizenz-Service erworben werden.

Folgende Personengruppen sind nach bestandener Prüfung oder erfolgreicher Fortbildung berechtigt diesen Antrag einzureichen:

Trainer und Trainerinnen Breitensport, Trainer C (Grundstufe), Trainer B (Instructor) , Trainer A (DSV-Skilehrer)

Verlängerung ungültig gewordener Lizenzen

Bei Überschreitung der Gültigkeitsdauer der Folrtbildungspflicht wird wie folgt verfahren:

Überschreitungsdauer Regelung
1-3 Jahre 3-tägige Fortbildung
4-7 Jahre 3-tägige Fortbildung in Theorie, Methodik und Technik
mit Lernerfolgskontrolle in Technik und Methodik
Ab 8 Jahre Belegpflicht: wiedereinsteigerlehrgang in der bisherigen
Lizenzstufe mit Nachweis eines Lernerfolgs in Theorie,
Methodik und Technik

Weitere Informationen für Antragsteller

  1. Es ist nicht notwendig, die abgelaufenen DSV-Cards zur Verlängerung oder bei Änderungen einzusenden.
  2. Für die Erstausstellung muss ein Passfoto in JPEG-Format mit max. 100 KB und der Dateibezeichnung (Vorname_Name_Geburtsdatum) beigelegt werden.

 

Zurück