Weitere News aus dem Jahr 2019

Offene Stellen beim DSV

Der DSV hat im Bereich DSV aktiv 3 Stellen zu besetzen:

Warenwirtschaft VertriebMarketing_BeschaffungAuszubildender

Beim 56. Seilrennen in Hochfügen heißt's: „Zammhalten“

Am 30. März findet das wohl bekannteste und verknotetse Rennen der Wintersaison statt: Beim 56. Seilrennen gehen unter dem Motto „The Legends are back“ Sportgrößen wie Michaela Dorfmeister, Günther Mader, Hansjörg Tauscher, Martina Ertl-Renz, Regina Häusl, Tobias Barnerssoi und weitere bekannte Gesichter in dreier-Teams fest miteinander verknotet in Hochfügen an den Start.

Weiterlesen …

SVM trauert um Ehrenmitglied Karl Diem

Skifahren war sein Leben, Skirennen fahren seine Leidenschaft, aber Karl Diem hat seinem liebsten Sport auch sehr viel zurück gegeben- im Ehrenamt. 15 Jahre, von 1998 bis 2013 war Karl Finanzvorstand im Skiverband München, ehe er sein Amt aus gesundheitlichen Gründen niederlegte. Beruflich in leitender Position bei der Deutschen Bank beschäftigt, Hauptorganisator des Int. Bankenskirennens Interbancario, war Karl Diem eine Idealbesetzung für das Ressort Finanzen. Akribisch legte er bei jeder Vorstandssitzung seine Zahlen detailliert vor, wusste Bescheid über alle Vorgänge in seinem Bereich und eineinhalb Jahrzehnte unser Garant für solides Wirtschaften. Im Juli 2013 wurde er anlässlich seines Ausscheidens zum Ehrenmitglied im SVM ernannt

Jetzt ist Karl Diem nach langer Krankheit im Alter von 80 Jahren verstorben. Die Trauerfeier zur Verbrennung findet am Montag, 25.02. um 14.15 Uhr am Münchener Ostfriedhof (Krematorium, die Halle mit der goldenen Tür) statt.

Zusammen mit seinen Vereinskollegen vom ESV Neuaubing trauert der Skiverband München um Karl und wünscht seiner Familie viel Kraft.

Bericht über den Sportler Karl Diem

Axel Müller, 1. Vorsitzender im Namen der Vorstandschaft des SVM

Rennsport-Messen und Alpinski-Tests von Intersport Utzinger

Sonntag 17. März 2019, 9-16 Uhr: Alpinski-Test Kirchberg, Ochsalm
(Anmeldung über www.rennmeldung.de)

Samstag 23. März 2019, 9-14 Uhr: Alpinski-Test Garmisch Hausberg
(Anmeldung über www.rennmeldung.de)

Sonntag 24. März 2019, 9-14 Uhr: Alpinski-Test Bruaneck, Weltcup-Hang
(Anmeldung über www.raceengine.de)

Dienstag, 2. April 2019, 17-20 Uhr: Rennsport-Messe Ratsstuben Geretsried

 

E-Book zu den FIS-Regeln- ein vertiefender Ratgeber mit Rechtshinweisen

Unter Verband --> Downloads gibt es einen Link zu einem eBook mit den FIS-Regeln

anzeigen

Nacht der Geschwindigkeit 2019

Heiße Fights bei minus 6 Grad - der SVM-Klassiker schlechthin, die Nacht der Geschwindigkeit lockt 112 Starter, davon 30 Journalisten aus 37 Vereinen aufs Hocheck in Oberaudorf.
110 km/h zeigt die Speedmessung beim Schnellsten an, reihenweise werden die Racer mit über 100 km/h geblitzt!
Die Teamwertung gewinnen die Locals vom WSV Oberaudorf vor dem WSV Glonn.
Der Sieg bei den Journalisten geht an das Team von Eurosport vor dem BR, dem ZDF und Sport 1
Ergebnisliste auf rennmeldung.de

Einladung zum Akademie-Abend zum Thema Sponsorengewinnung

Für die Planung des Abends bitten wir um formlose Anmeldung unter:

vorstand@skiverband-muenchen.de

Ältere News aus den Vorjahren