Weitere News aus dem Jahr 2016

Janina Zeitler - Dual Passion: Zwischen Piste und Welle

Neben dem Skirennsport hat Janina mit dem Wellenreiten eine zweite Leidenschaft für sich entdeckt. Auf den ersten Blick ein nicht typisch bayerischer Sport, doch das Surfen am Eisbach hat  eine große Tradition in München. Die stehende Welle am Englischen Garten ist Surfern weltweit ein Begriff.

Weiterlesen …

SVM-Heft Winter 2016/17

Das SVM-Heft "Winter 2016/17" ist online. Digital blätterbar auf 88 Seiten - das Neueste rund um den Ski-und Schneesport, nicht nur in München.

Hier geht's zum Heft ...

1860 war für mich ein Glücksgriff

Der zweimalige Europacup-Sieger Linus Strasser ist Vorbild für die Nachwuchstalente der Münchner Ski-Alpin-Szene.

Weiterlesen ...

Ski- und Sportbasar des WSV Glonn e.V.

Der Winter naht und somit auch der Ski- und Sportbasar des WSV Glonn. Dieser  findet heuer am 11. und 12. November in der Glonner Schulturnhalle statt. Verkauf ist am Samstag, den 12. November von 9-11 Uhr.

Weitere Infos

SC-Starnberg Ski Second Hand

Wie in jedem Jahr findet auch heuer wieder der Ski Second Hand am 12.11.2016 von 13 bis 17 Uhr in der Hirschangerhalle des Skiclubs Starnberg statt (Hirschanger 6, 82319 Starnberg). Es ist die ideale Möglichkeit, eigene Skisachen zu verkaufen (genaue Infos unter: www.skiclub-starnberg.de) und selbst Schnäppchen zu ergattern. Es kann wieder günstig Ski-Rennmaterial gekauft und ebenso verkauft werden!

Daumen halten für Claudio Dorigo auf Hawaii!

Unser SVM Medienvorstand startet am Wochenende beim Ironman, dem härtesten Triathlon der Welt. Halte durch!

   

Claudio hat's geschafft! Trotz mörderischer Hitze, 38 Grad und 180 km Gegenwind finisht unser Vorstandsmitglied beim Ironman auf Kailua:

Skispringen und Biathlon beim Münchner Outdoorfestival im Olympiapark

Am 16. Oktober organisiert der BSV beim Münchner Outdoorfestival im Olympiapark Skispringen und Biathlon von einer kleinen Schanze mit Landestrainern.

Weiterlesen ...

Leilani Ettel im ARD Mittagsmagazin

Die 15 jährige deutsche Halfpipe-Meisterin vom SV Pullach surft auf der künstlichen Welle am Münchner Flughafen als Training für die Snowboard Weltcup-Saison:

Beitrag im ARD Mittagsmagazin vom 05.10.2016

Hannah Schlickum holt Bronze beim Biathlon-DSC

Nach dem verregneten Bayerncup am 17./18.9. in Neubau/Fichtelgebirge zeigte sich das Wetter beim Deutsche Schüler Cup vom 22.-25.09. in Schmiedeberg im Erzgebirge von seiner schönsten Seite. Am Start standen neben den drei SVM-Sportlern die besten deutschen Biathleten aus den Altersklassen Schüler 13-15.

Weiterlesen ...

Veranstaltungen für Skiverbandsmitglieder

Bitte beachtet unsere Ausschreibungen zu den Angeboten im Mitgliederservice:
- Bergmesse am SVM-Marterl 18.09.2016
- SVM Fördertraining 1.-5.11.2016
- SVM Ski-Kindergarten 15.-20.1.2017
- Skisafari France 5.-12.3.2017

SVM-Abschlussfeier im Casino der VKB

260 Gäste bei der Ehrung der Besten des vergangenen Winters

Nach einer langen und erfolgreichen Saison 2015/16 lädt der SVM seine Kaderathleten, die überregional erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler aus allen Sparten zum traditionellen Winterabschluss ein und (fast) alle sind gekommen.

Weiterlesen …

Davos-Freeride-Seminar 2016

Davos-Freeride-Seminar 2016"Parsenn, das Davos und Klosters verbindet, gilt als Wiege des Skisports in der Schweiz. 1895 verirrten sich auf dem Weissfluhjoch vier englische Touristen und landeten schliesslich in Küblis. Damit war die 12 km lange Parsennabfahrt entdeckt und ein Mythos der Alpen geboren. Seit der Eröffnung der Standseilbahn vor über 80 Jahren ist Parsenn der klassische Skiberg." Anfang April 2016 treffen sich an derselben Stelle 18 Übungsleiter des Skiverbands München mit den Ausbildern Wolfgang, Alex und Gerhard zum Davos-Freeride-Seminar.

Weiterlesen …

SVM-Winterabschlussfeier 2016

Eine außergewöhnlich erfolgreiche Saison liegt hinter uns.

Diese Erfolge und noch viel mehr wollen wir mit Euch, den Eltern und vor allem den Athleten auf unserer SVM Winterabschlussfeier gemeinsam genießen

Weiterlesen …

Wetter und Pisten perfekt - das 18. REGIONALCUP-FINALE 2016 in Seefeld

Wochenlang hat Tissi Pohlus mit seinem SC Starnberg die Strecken am Gschwandtkopf präpariert, am Ende profitierten die Landkreise des SVM beim Regionalcupfinale ebenso von den perfekten Pisten wie wenige Tage danach die besten Schüler Deutschlands bei der Deutschen Meisterschaft in Slalom und Riesenslalom.

Weiterlesen …

Skitour meets Ski alpin – 5-jähriges Jubiläum

Kombi-Fortbildung 2016Nachdem alle Teilnehmer pünktlich und vollzählig eingetroffen waren startete das Kombi-Seminar zum 5.Mal. Mit dem Abendessen begann auch schon der „alpine Ratsch und Tratsch“, gefolgt von der offiziellen Eröffnung des Seminars durch die beiden Ausbilder Klaus Schäffler (SVM Lehrteam Ski alpin) und Dominik Eberle (BSV Lehrteam Skitour).

Weiterlesen …

Telemarken bei Sonne, Eis & Powder

Neben dem Alpin-Weltcup am 30./31.1.2016 gab es noch eine weitere Veranstaltung in Garmisch. Am Samstag und Sonntag absolvierten 5 begeisterte Telemarker eine Fortbildung des Lehrteams Telemark im BSV.

Weiterlesen …

Regionalcup-Finale 2016

Am 19. März findet in Seefeld am Gschwandtkopf das Regionalcup-Finale 2016 statt.

Ausschreibung

Geburt eines Klassikers?! - Münchner Hausberge Spezial

W07-16 Münchner Hausberge SpezialAm Samstag, den 06.02.2016, war es so weit! Ein neues Fortbildungsseminar des Skiverband München wurde geboren – das Münchner Hausberge Spezial!

Den Temperaturen der Vorwochen bedingt musste der erste Lehrgangstag von Lenggries in die Scheffau verlegt werden. Eine GUTE Entscheidung wie wir finden! Denn in der SkiWelt Wilder Kaiser warteten wirklich super Schneebedingungen und die Sonne auf uns!



Weiterlesen …

SVM-Nacht-Seminar - Skifahren bis zur letzten Minute

Nacht-Seminar 2016Das Nacht-Seminar ist inzwischen seit vielen Jahren ein fester Bestandteil unserer Weiterbildungen. So trafen sich auch in diesem Jahr die Nachtaktiven aus dem Münchner Umkreis an vier Abenden am Spitzingsee, um unter Flutlicht Technik und Methodik zu trainieren.

Weiterlesen …

Der Skiverband München trauert um einen jungen Athleten

Seit gestern überschattet ein tragisches Ereignis unser Verbandsleben. Am Sonntag, 17.1. wurde ein junger Rennläufer des WSV Glonn bei einer Trainingsfahrt im freien Gelände in Kaltenbach/Hochzillertal von einer Lawine erfasst und verschüttet. Nach seiner Bergung gelang es den Rettungskräften nicht mehr, ihn wieder zu beleben.

Die SVM-Familie ist geschockt, bestürzt und traurig, die Nacht der Geschwindigkeit in Oberaudorf ist abgesagt und wird an einem späteren Termin nachgeholt.

Die Schülerrennen U14/U16 am kommenden Wochenende 22.1.-24.1. in Seefeld werden ebenfalls abgesagt (Infos zur Absage).

Unsere Gedanken sind bei unserem jungen Rennläufer, bei seinen Angehörigen und seinem Verein WSV Glonn.

Axel Müller
1. Vorsitzender im Namen der Vorstandschaft, Referenten und Landkreissprecher

Ältere News aus den Vorjahren